kabellos Daten überBrücken
FAQ
Trilogik » Home » Aktuelles
Aktuelles
Neues Firmenlogo und neue Homepage

Nachdem wir uns seit einigen Jahren als feste Größe an diversen Märkten etablieren konnten, hat für die trilogik eine neue Zeitrechnung begonnen. Die aktuelle Homepage wird in naher Zukunft durch eine moderne abgelöst werden und auch das Firmenlogo sowie der Sitz des Unternehmens werden in diesem Entwicklungsschritt erneuert.
Schon heute freuen wir uns auf diese neue, noch professionellere Außendarstellung, die im Laufe der nächsten Monate Schritt für Schritt vollzogen werden wird.
Kompetenz im Bereich FreeRTOS

Durch eingehende positive Projekterfahrung mit dem Betriebssystem FreeRTOS konnten wir unser Portfolio an möglichen Plattformen entscheidend erweitern.

FreeRTOS ist ein Echtzeitbetriebssystem für eine Vielzahl von Mikrocontrollerarchitekturen, wobei wir auf die Entwicklung mit AVR32-basierten Prozessoren fokussiert sind.
WLAN-Sonderentwicklung für Emerson-SSB

Im Rahmen eines kundenbeauftragten Sonderentwicklungsprojekts im Teilbereich Netzwerktechnik/WLAN konnten wir den hohen Ansprüchen von Emerson-SSB, einer erfolgreichen Firma aus dem Bereich der erneuerbaren Energien, gerecht werden.

Hier mussten insbesondere Echtzeitanforderungen erfüllt und Ausleuchtungsprobleme von WLAN-Netzwerken gelöst werden.
Kabellose DMX-Übertragung tri-LOGIKs mini


tri-LOGIKs mini Empfänger
Neben der akkubetriebenen Lösung tri-LOGIKs akku bieten wir nun auch eine über Netzstecker versorgte, drahtlose DMX-Übertragung namens tri-LOGIKs mini an.

  • Keine Datenkabel mehr verlegen
  • Betrieb beliebig vieler Empfängermodule an einem Sender
  • Bis zu 16 Universen gleichzeitig mit mehreren Sendern
  • DMX512-Standard
  • Wahlweise 5-poliger oder 3-poliger XLR-Stecker
  • Aluminium-Leichtbauweise der Gehäuse
  • Digitale Übertragung der DMX-Daten im 2,4GHz Frequenzband
  • Kompatibel zu unserem tri-LOGIKs akku System
  • Kompakte Bauweise
Akkubetriebene, kabellose DMX-Übertragung tri-LOGIKs


tri-LOGIKs System
Auf einer eigenen Unterseite finden Sie fortan nähere Informationen zu unserem neusten Produkt für kabellose DMX-Übertragung tri-LOGIKs.

  • Keine Datenkabel mehr verlegen
  • Akkubetriebenes Empfängermodul "tri-LOGIKs Stick", Betriebszeit ca. 24 Stunden
  • Betrieb beliebig vieler Empfängermodule an einem Sender
  • Bis zu 16 Universen gleichzeitig mit mehreren Sendern
  • DMX512-Standard
  • Im Sender integrierte Ladestation für bis zu sechs Empfänger
  • Kompatibel zu unserem tri-LOGIKs mini System
  • 5-poliger XLR-Stecker
  • Aluminium-Leichtbauweise der Gehäuse
  • Digitale Übertragung der DMX-Daten im 2,4GHz Frequenzband
  • Kompakte Bauweise
Neue transparente RS-232 und WLAN-Brücke tri-Bridge erreicht Marktreife


RS-232 und WLAN-Brücke tri-Bridge
Die tri-Bridge ermöglicht die drahtlose Anbindung von Steuerungen oder Maschinen. Per RS-232 oder RJ45 angeschlossene Geräte können so transparent, also ohne Änderungen an Ihrer üblichen Geräteverkabelung per Funk ihre Daten übertragen. Es sind keine Konfigurationen am Netzwerk oder am Gerät selbst notwendig - einfach anstecken und loslegen.
  • transparent RS-232 oder RJ45 Daten per WLAN übertragen
  • keine Datenleitungen mehr verlegen
  • 2,4 oder 5GHz-Frequenzband wählbar
  • keine Änderungen an Ihrem üblichen Aufbau notwendig
  • schwer erreichbare Geräte einfach einbinden
Kabelloses Übertragungssystem für bis zu 4 DMX-Universen


quadDMX im 19-Zoll 1HE-Gehäuse
Mit dem quadDMX haben wir ein Produkt entwickelt, das den hohen Ansprüchen professioneller Lichttechniker in besonderem Maße gerecht wird. Das System ermöglicht die simultane drahtlose Übertragung von bis zu vier DMX-Universen und stellt eine ideale Ergänzung zu unserem bestehenden DMX-Produktportfolio dar.
  • bis zu vier DMX-Universen gleichzeitig
  • keine Datenleitungen mehr verlegen
  • 2,4GHz-Frequenzband
  • 19-Zoll 1HE-Gehäuse

Fanmeile Berlin

Bericht über den Einsatz des TRI-W Systems auf dem Public Viewing in Berlin in der Ausgabe 5/2010 der Fachzeitschrift “PMA” auf den Seiten 31/32

Auszug: “Anders als bei analogen Systemen kommt es durch die digitale Übertragung kaum zu Qualitätsverlusten, da die Audio- und DMX-Daten kompressionsfrei verarbeitet werden.”


TRI-W Komplettsystem mit Sender und Empfänger

Test unserer TRI-W Geräte in Ausgabe 4/2010 der Fachzeitschrift “Production Partner” auf den Seiten 54/55

“Mit den TRI-W DX1/DR1 bringt triLOGIK ein leistungsstarkes, innovatives WLAN-System auf den Markt, das gerade bei der Audioübertragung eine sehr hohe Qualität liefert.”
Anmerkung seitens triLOGIK: Wir haben im Zuge des TRI-W 2 hinsichtlich der Audioqualität abermals optimiert.